Navigation
Malteser Wismar

Das bewirkt Ihre Spende!

100,-
60,-
50,-
35,-
5,-

Krank, verzweifelt und in Not

Armut, Obdachlosigkeit oder tragische Schicksalsschläge: Menschen verlieren ihre Krankenversicherung schneller als man denkt. Viele tausend Menschen in Hamburg sind ohne diesen Schutz Krankheiten hilflos ausgeliefert.
Es sind insbesondere auch Schwangere, die die wöchentliche Sprechstunde am Marienkrankenhaus in Hamburg aufsuchen.

Das Ziehen eines entzündeten und vereiterten Zahnes kostet 100,- €.

Gelebte Menschlichkeit

Zwischen den Malteser Hospizhelfern und den Patienten entwickelt sich oft in den letzten Tagen und Monaten eine tiefe Verbundenheit. Immer wieder bedeutet das, Menschen in den Tod zu begleiten, die uns sehr ans Herz gewachsen sind. Intensive Schulungen unserer Hospizhelfer und deren Begleitung durch einen Supervisor sind daher unerlässlich in der Malteser Hospizarbeit.

60 Euro tragen dazu bei, einen Ehrenamtlichen für den Hospizdienst zu schulen.

Rendevouz mit feuchter Schnauze

Der Stups einer feuchten Hundenase - ein erster Blickkontakt. Die sanfte Pfote auf der Haut und das Gefühl von weichem Hundefell. Ein befreites Lachen.
Wenn die Malteser Besuchshunde (insbesondere in Lübeck und Rostock) vorbeikommen, sind Kinder, Kranke, Behinderte und Seniorinnen die glücklichsten Menschen der Welt.

Im Notfall sind wir da

Nach einem Unfall, einem Herzinfarkt oder Schlaganfall entscheiden meist Minuten über Leben und Tod. Herzmassage, Atemspende, stabile Seitenlage, ein Druckverband, der einen Schwerstverletzten vor dem Verbluten schützt – das Richtige tun, so schnell wie möglich, rettet Leben!

35 Euro kostet eine Beatmungsmaske, die Notfallpatienten mit lebensrettendem Sauerstoff versorgt.

Warme Suppe für die Armen in Litauen

Es sind vor allem die "Alten" und die Kinder, die in Litauen zu den großen Verlierern des Zeitenwandels gehören. Diesen Gruppen gehört deshalb in besonderem Maße die Zuwendung der Malteser. 
Für 5 Euro kann es im bitterkalten litauischen Winter eine warme Suppe für 10 Bedürftige geben.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Christian Budde
Schriftführer und Spendenverantwortlicher im Freundeskreis Bruder Gerhard e.V.
Tel. (040) 20 94 08 - 15
E-Mail senden

Newsletter

Melden Sie sich an und wir informieren Sie regelmäßig über unsere Hilfsprojekte!

zur Anmeldung

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72370601201201224116  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7